In unserem FAQ findest du Antworten auf die meisten Fragen. Falls du weiterhin Probleme/Fragen hast wende dich gerne an support@coinsurfer.eu.

Die Surfpoints(SuP) am Folgetag um 8 Uhr umgerechnet.

Ja, du kannst so viele Surfbars starten wie du möchtest. Jede Surfbar braucht ihre eigene IP Addresse. Bitte beachtet, das VPN und Server laut ebesucher nicht erlaubt sind. https://www.ebesucher.de/agb.html

Da der Bitcoinpreis ständig schwankt wird die Payrate für jede Umrechnung neu berechnet. Solltet ihr weitere Fragen haben, die hier noch nicht beantwortet werden, schickt eine mail an support@coinsurfer.eu

Ja. Es gibt 2 Ref Ebenen. Die 1. Ebene wird mit 5% und die 2. Ebene mit 2% vergütet. Der Verdienst beider Ebenen zusammen wird im Dashboard dem Guthaben hinzugefügt. Eine separate Übersicht mit Werbemitteln ist geplant.

Im Mai/Juni 2020 gab es einen Besitzerwechsel bei Coinsurfer.eu. Falls du damals einen registrierten Account hattest, musst du dein passwort über die Passwort vergessen Funktion neu erstellen.

Der Code für den eBesucher Restarter lautet RzfwDplul0mH.

Eine detailierte Erklärung befindet sich auf reddit https://www.reddit.com/r/coinsurfer/comments/ky4omc/coinsurfereu_bonus/

Nein, dies ist leider nicht möglich. Beide Surfbars laufen über ebesucher, und dort ist nur eine Instanz pro IP erlaubt.

Die Altcoin Surfbar funktioniert genauso, wie die 'klassische' Coinsurfer Surfbar. Allerdings wird für die registrierung lediglich die Adresse der entsprechenden Kryptowährung benötigt wird und Auszahlungen werden automatisiert ab einem bestimmten Betrag ausgeführt.